19. Februar 2014
'The Ugly Americans' ganz schräg drauf! Neue Folgen der beliebten Kult-Serie ab 23. Februar bei VIVA

'The Ugly Americans' ganz schräg drauf! Neue Folgen der beliebten Kult-Serie ab 23. Februar bei VIVA

Die neuen Folgen starten am Sonntag, 23.02. um 21.25 Uhr // Trailer und Bilder findet ihr hier: http://delivery.mtv.de/presse/UglyAmericans/

Mark Lilly arbeitet im Sozialdienst der Stadt New York und soll Immigranten bei ihrer Einbürgerung in die USA zur Seite stehen. Kein leichter Job, denn Mark muss sich auf wirklich sehr unterschiedliche Typen einstellen: unmögliche Mutationen jeder Art – sie alle wollen in das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Aber nicht nur die Arbeit stellt große Herausforderungen. Sein Mitbewohner Randall hat sich gerade in einen Zombie verwandelt, weil er damit eine Frau ins Bett bekommen wollte, die nur auf Untote steht. Mark selbst ist auch nicht ganz ohne – er hat ein sehr wechselhaftes Verhältnis mit seiner Vorgesetzten, einer besonders dominanten Dämonin, deren Vater ein waschechter Höllenfürst ist….

Die Hauptfiguren:

Mark Lilly ist noch neu in New York und seinem Job bei der Integrationsbehörde. Er hat eine ausgeprägte soziale Ader und ist oft der einzige, dem die Probleme seiner Schützlinge wirklich am Herzen liegen. In vielen Fällen fehlt ihm jedoch das nötige Wissen über einzelne Kreaturen, woraus sich Missverständnisse und Probleme ergeben. Außerdem hat Mike eine besondere Beziehung mit seiner Chefin Callie.

Randall Skeffington ist Marks Mitbewohner, der sich in einen Zombie verwandelte, um im Vollrausch eine Frau zu beeindrucken. Er ist primär nur auf sein eigenes Vergnügen bedacht und sucht ständig nach sexuellen Abenteuern.

Callie Maggotbone (dt. Madenknochen) ist Marks Vorgesetzte, mit der er eine sehr turbulente, komplizierte Beziehung führt. Sie ist die Tochter des Teufels und einer Sterblichen, was sie zu einem halben Succubus macht und bewirkt, dass sie zwischen ihrer menschlichen und ihrer dämonischen Seite hin- und hergerissen ist.

Leonard Powers ist ein Zauberer und nach massiven Budgetkürzungen Marks einziger verbleibender Mitarbeiter. Er ist aber auch schwerer Alkoholiker und benutzt seine Zauberkräfte am liebsten, um seiner Arbeit zu entgehen. Er lässt sich des Öfteren von seinem Hologramm Melchior vertreten, der ihm schon sehr ähnlich sieht, außer dass er lilafarben und durchscheinend ist.

Twayne Boneraper (dt. Knochenstecher) ist der Leiter der Integrationsbehörde und ebenfalls ein Dämon. Er hält nichts von sozialer Arbeit, wie Mark sie verrichtet, und versucht immer wieder, ihn dabei zu behindern. Dabei steht ihm dann seine eigene Inkompetenz und sein Geltungsbedürfnis im Weg.

Francis „Frank“ Grimes ist in der Behörde dafür zuständig, illegale Immigranten zu verfolgen, und hegt gegen alles nicht-Menschliche großes Misstrauen. Auch ihm geht Marks tolerante Einstellung gegen den Strich.

Fun Facts:

- Seit der 2. Episode fehlt Mark ein Zeh, weil Randall diesen verspeist hatte, als er dachte Mark sei tot.
- Randall hat zwei verschiedene Geschmacksknospen im Mund.
- Aufgrund ihrer dämonischen Abstammung hat Callie eine überaus hohe Körpertemperatur, was dazu führt, dass man sich bei Berührung, an ihr die Hand verbrennt.
- Leonard kann einen Löwen heraufbeschwören, der anschließend explodiert.
- Twayne hat in seiner ganzen dämonischen Karriere nur eine einzige Seele ergatter, die noch dazu einer kranken Katze gehörte.
- Frank fühlt sich nachweislich zu älteren Ladies hingezogen und ist ein berühmter Frauenheld in der "reife Damen"-Szene.


VIVA

VIVA ist der Musik- und Entertainment-Sender im Free TV für die Zielgruppe der 14-29 Jährigen, spiegelt die nationale und internationale Popkultur wider und verfügt über ein hohes Maß an Authentizität.
VIVA präsentiert dem großen Free TV Publikum in Deutschland die angesagtesten und aktuellsten Musik-Videos, die besten Programme der Marken VIVA, MTV, Nickelodeon und Comedy Central sowie Akquisitionen, lokale Produktionen und glamouröse Live-Events.
VIVA ist seit 1993 auf Sendung und erreicht 41,37 Millionen Zuschauer in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Seit Mai 2011 kann der HD Simulcast VIVA HD empfangen werden.


Viacom International Media Networks Northern Europe
Kontakt: Tina Ziegler
Fon: 49 30 700 100-782, Fax: 49 30 700 100-9782
E-Mail: ziegler.tina@vimn.com, Info: www.presse.viva.tv, Info: www.viva.tv