18. Juni 2013
Willem Schelling wird Chief Operating Officer, Viacom International Media Networks Northern Europe

Willem Schelling wird Chief Operating Officer, Viacom International Media Networks Northern Europe

Wie Viacom International Media Networks (VIMN) Northern Europe heute bekannt gab, wird Willem Schelling ab dem 15. August 2013 die Position als Chief Operating Officer (COO) in Berlin antreten.

Als COO wird Schelling die Geschäftsbereiche Finance, Strategic Planning und Business Operations leiten, welche insbesondere das Office des Chief Financial Officers mit Business & Legal Affairs sowie Strategy & Business Development, Human Resources, Research & Insights, Interactive, Media & Technology Services und Corporate Communications umfassen. In dieser neuen Position berichtet Willem Schelling an Dan Ligtvoet, Executive Vice President (EVP), Managing Director, VIMN Northern Europe.

"Ich bin hoch erfreut, dass Willem die Position des COO für Nordeuropa übernehmen wird" unterstreicht Dan Ligtvoet. "Er ist nicht nur einer der strategieorientiertesten Manager unserer Branche, sondern bringt zudem ein enormes Wissen über den nordeuropäischen Medienmarkt, insbesondere für Deutschland, die Niederlande und Polen mit. Ich bin überzeugt, dass wir mit seinem Wissen und seiner reichen Erfahrung die richtige Ergänzung für unser Team gefunden haben, um uns noch deutlicher auf unsere strategischen Initiativen zu fokussieren und unser Geschäft in Nordeuropa weiter voranzubringen."   

Willem Schelling ergänzt: "Ich bin begeistert, diesen nächsten Schritt meiner Karriere bei VIMN gehen zu können, denn zu VIMN Northern Europe gehören spannende und zugleich sehr unterschiedliche Märkte. Ich freue mich darauf, mit Dan und dem gesamten Team in Nordeuropa unsere Schwerpunktthemen weiter voranzubringen sowie auch neue Wachstumspotentiale in diesen Märkten zu identifizieren und zu entwickeln."
    
Willem Schelling kam im Januar 2000 als Channel Launch Director zu Viacom International Media Networks. Seither war er sowohl in verschiedenen Positionen in Europa als auch auf internationaler Ebene für das Unternehmen tätig, zuletzt als Senior Vice President (SVP), VIMN Brand Management & Operations im Viacom Headquarter in  New York.

Bildmaterial finden Sie in unserer Mediathek:
http://www.viacom.de/medias?utf8=%E2%9C%93&serie_id=mediathek_photo_management




Über Viacom International Media Networks:

Viacom International Media Networks Northern Europe gehört zu Viacom International Media Networks und agiert in Deutschland, der Schweiz und Österreich, Polen, Ukraine, baltische Staaten, Schweden, Norwegen, Finnland und Dänemark sowie den Niederlanden und Belgien. Mit MTV, Comedy Central, VIVA, Nickelodeon und anderen bekannten Entertainment-Marken bietet Viacom International Media Networks in Nordeuropa 37 Sender für die Zielgruppen Kinder und Familien, Jugendliche und Erwachsene an. Insgesamt wird das TV-Angebot von Viacom International Media Networks Northern Europe von mehr als 62 Millionen Haushalten in Nordeuropa genutzt. Auf mehr als 40 Webseiten in Nordeuropa bietet Viacom International Media Networks zudem noch mehr Musik, Nachrichten und Unterhaltung. Mit MTV Mobile bietet Viacom International Media Networks in Deutschland, der Schweiz, Polen, den Niederlanden und Belgien eigene Mobile-Marken an. BE VIACOM, die Sales Unit von Viacom International Media Networks, bietet Markenlösungen für die Zielgruppen Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Familien auf dem internationalen Markt. BE VIACOM bietet so Komplettangebote zur Markeninszenierung seiner Werbekunden in Verbindung mit den eigenen starken Entertainment Brands. Werbung, Promotion, Branded Content, Brand Experience, Digital Activation, Sponsorship und Licensing sind Bestandteile dieses Angebotsportfolios. Viacom International Media Networks gehört zu Viacom nc. (NYSE: VIA, VIA.B) und umfasst viele der beliebtesten Multimedia-Entertainment-Marken. Zu diesen zählen MTV, Nickelodeon, Comedy Central, BET, die Non-Premium-Sender von Paramount Pictures, VH1, VIVA, MTVHD, TMF, COLORS, Game One und Tr3s: MTV, Música y Más, ein Sender für das hispanische Publikum in den USA. Die Viacom-Marken werden weltweit von mehr als 600 Millionen Haushalten in 160 Regionen und 34 Sprachen über 166 lokale Fernsehsender und mehr als 550 digitale und mobile Medienplattformen empfangen.


Viacom International Media Networks Northern Europe
Kontakt: Colin Lenz - Manager Corporate Communications
Fon: 49 30 700 100-134, Fax: 49 30 700 100-9134
E-Mail: lenz.colin@vimn.com, Info: www.viacom.de