07. März 2013
Liebe ohne (Alters-)Grenze? VIVA präsentiert brandneue Reality-Serie 'Young and Married'

Liebe ohne (Alters-)Grenze? VIVA präsentiert brandneue Reality-Serie 'Young and Married'

Geht der Trend zum jungen Heiraten?
VIMN Studie zeigt: Millennials erachten Beziehungen zu Familie, Freunden und Partnern als wichtigste Quelle des Glücks
Junge Paare auf dem Weg ins Eheglück ab dem 16. April bei VIVA

Scheinbar gegen den Trend entscheiden sich immer mehr junge Paare für den Weg zum Traualtar. Erst kürzlich gaben sich Pop-Sternchen Sarah Engels (20) und DSDS-Gewinner Pietro Lombardi (20) das Ja-Wort. Kim Gloss (20) hat mit Rocco Stark (26) sogar schon eine kleine Familie gegründet. Nicht immer scheint das Glück ungetrübt – besonders jungen Paaren fehlt das Verständnis für ihre Entscheidung, manchmal auch der Support aus den eigenen familiären Reihen. Die erste Folge der neuen Reality-Serie 'Young and Married' zeigt Kristin (20) und Benjamin (21), die heimlich und allein zu zweit geheiratet haben und beleuchtet in folgenden Episoden weitere besondere Situationen wie Fernbeziehungen, religiöse Unterschiede u.v.m. VIVA begleitet in der neuen Reality-Serie ꞌYoung and Marriedꞌ junge Paare kurz vor, während und nach ihrer Hochzeit ab dem 16. April jeden Dienstag um 16.40 Uhr und dokumentiert die Beweggründe, Auswirkungen und die Reaktionen des Umfelds. Warum entscheidet man sich bereits in so jungen Jahren dazu, sich ein Leben lang aneinander zu binden? Was für Auswirkungen hat diese Entscheidung auf das Umfeld? Wie reagieren Eltern, Geschwister und Freunde?
„Aus unserer Zielgruppenstudie 'The Next Normal' ging hervor, dass die Mehrheit unserer Zielgruppe, der Millennials, sich selbst als glücklich bezeichnen. Zwischenmenschliche Beziehungen, Zeit mit der Familie und dem Partner zu verbringen, bilden hierbei die wichtigsten Faktoren ihres Glücks“, unterstreicht Mark Specht, Vice President Ad Sales GSA, Viacom International Media Networks Northern Europe. „In der neuen Reality-Serie 'Young And Married' holen wir unsere jungen Zuschauer genau an dieser Stelle ab und zeigen ehrlich und authentisch wie junge Paare ihr gemeinsames Glück suchen und gestalten.“

Sendetermin ab 16. April:
Jeden Dienstag um 16.40 Uhr

Weitere Infos zur Studie finden Sie h
ier: http://www.beviacom.de/de/research/studien/international.html


VIVA

VIVA ist der Musik- und Entertainment-Sender im Free TV für die Zielgruppe der 14-29 Jährigen, spiegelt die nationale und internationale Popkultur wider und verfügt über ein hohes Maß an Authentizität.
VIVA präsentiert dem großen Free TV Publikum in Deutschland die angesagtesten und aktuellsten Musik-Videos, die besten Programme der Marken VIVA, MTV, Nickelodeon und Comedy Central sowie Akquisitionen, lokale Produktionen und glamouröse Live-Events.
VIVA ist seit 1993 auf Sendung und erreicht 40,8 Millionen Zuschauer in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Seit Mai 2011 kann der HD Simulcast VIVA HD empfangen werden.


Viacom International Media Networks Northern Europe
Kontakt: Marilyn Schorm
Fon: 49 30 700 100-424, Fax: 49 30 700 100-9424
E-Mail: schorm.marilyn@vimn.com, Info: www.presse.viva.tv, Info: www.viva.tv